Leogistics und Migros: BME- / VDV-Forum Schienengüterverkehr DIGITAL

Leogistics und Migros: BME- / VDV-Forum Schienengüterverkehr DIGITAL

Die Vorzeichen für den Verkehrsträger Schiene stehen günstig wie selten zuvor! 

Wie auch das Retail-Geschäft den Verkehrsträger Schiene sinnvoll für sich nutzen kann, berichten am Dienstag, den 19. Januar 2021 um 13:40 Uhr Christiaan Carstens, Consulting Director bei leogistics und Daniel Balmer, Leiter Transportlogistik der Genossenschaft MIGROS Ostschweiz, beim BME- / VDV-Forum Schienengüterverkehr DIGITAL anhand unseres bereits erfolgreich implementierten Use Cases. 

Ihr Vortrag steht unter dem Motto „Vom Waggon in die Filiallogistik – wie Filiallogistik, Schienengüterverkehr und eine digitale Werksbahn sich ideal ergänzen.“  

Die MIGROS Ostschweiz, Kunde der leogistics GmbH, sah die Chance des Güterverkehrs frühzeitig und rüstete sich für die digitale Zukunft. Wie technologische Möglichkeiten Einzug in den schienengebundenen MIGROS-Logistikprozess nahmen, berichtet das Expertenduo am Forumstag.  

Im Anschluss, um 14:20 Uhr, diskutieren die Logistikprofis gemeinsam mit 3 weiteren Gästen zum Thema „Die moderne Güterverkehr-Supply-Chain – wie sieht die optimale Zusammenarbeit zwischen verladender Wirtschaft und Dienstleistern zukünftig aus?” 

Die Veranstaltung findet in diesem Jahr digital statt. 

Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter

Neues von leogistics in Ihr Postfach

Jetzt anmelden und Zugang zu unserem kostenlosen Whitepaper und Downloads erhalten.