Referenz

Frische Ideen für frische Produkte: Molkerei Rücker reduziert Wartezeiten an Ladestellen

Um zukunftsfähig zu bleiben, hat die norddeutsche Molkerei Rücker ihre logistischen Prozesse genau unter die Lupe genommen. Das wurde nicht zuletzt durch die steigende Zahl an Transporten und die zunehmende Bedeutung des Faktors Zeit in der Logistik notwendig. Seit Sommer 2020 plant und verwaltet die Molkerei ihre Ladestellen mit myleo / slot, der Zeitfenstermanagement-Software der leogistics GmbH.

Durch die Einführung von myleo / slot in Aurich sind die Verladungen zentral und in einem einzigen System organisiert. Papier- und Excel-basierte Planungen gehören damit der Vergangenheit an. Den Disponenten des Lagers ermöglicht die Zusammenarbeit mit den Speditionen bei der Zeitfensterplanung eine Optimierung aller Toraktivitäten.

Molkerei Rücker

Die Molkerei Rücker mit Standorten in Aurich (Rücker GmbH) und Wismar (Ostsee-Molkerei Wismar GmbH) steht für norddeutsche Milch- und Käsekompetenz seit rund 130 Jahren. Das Familienunternehmen ist Qualitäts- und Marktführer norddeutscher, naturgereifter Käsespezialitäten und beliefert neben dem deutschen und europäischen Einzelhandel Kunden weltweit. Rücker in Aurich gilt als einer der größten Hirtenkäse-Produzenten Europas.

leogistics ermöglicht „Hilfe zur Selbsthilfe“

leogistics wurde mit dem Ziel beauftragt, externen Dienstleistern die Möglichkeit zu geben, Zeitfenster eigenständig zu buchen. Die Hoheit über die Zeitfensterregeln sollte aber die Fachabteilung der Molkerei behalten.

Bei der Konfiguration der Cloud-Lösung setze leogistics in enger Zusammenarbeit mit Rücker auf den „Rapid-Ansatz“. Dieser bezeichnet eine Methodik, mit der Kunden die neue Lösung in weiten Teilen eigenständig in Betrieb nehmen können, ohne dabei auf Möglichkeiten zu Anpassung an eigene Prozesse verzichten zu müssen. leogistics nahm die Basiskonfiguration für Rücker vor und schulte den Key-User in myleo / slot. So wurde die Basis für interne Workshops gelegt, die bei Rücker in Eigenregie durchgeführt wurden und eine abschließende, feinjustierte Konfiguration zum Ziel hatten.

Hohe Zufriedenheit dank schneller Implementierung und intuitiver Bedienung

  • Für die Molkerei Rücker war der Einführungsprozess von myleo / slot ein voller Erfolg: Das Projekt zeichnete sich durch kurze Implementierungszeit aus und alle Wünsche der Fachabteilung wurden berücksichtigt.

  • Dank der intuitiven Benutzeroberflächen von myleo / slot konnte der Schulungsaufwand auf ein Minimum reduziert und schnell von allen Beteiligten mitgestaltet werden.

  • Externe Dienstleister kommunizieren seit Einführung von myleo / slot über die Plattform, sodass zusätzliche Listen überflüssig wurden.

  • Die Auslastung der Ressourcen vor und hinter den Toren konnte geglättet werden.

Ein Blick in die Zukunft

Nach der erfolgreichen Implementierung von myleo / slot plant die Molkerei Rücker bereits die nächsten Digitalisierungsschritte. Dabei steht die exakte Abstimmung des geplanten Ressourceneinsatzes auf das zu erwartende Arbeitsaufkommen im Mittelpunkt. Für mehr Effizienz und Präzision sollen Prozessschritte von der Avisierung der zu erwartenden LKWs, über die Abfertigung bis hin zur Frei-Meldung der Tore künftig mit myleo / yard erfolgen. 

Auch die Anbindung an das SAP ERP wird evaluiert. Dadurch würde die Molkerei einen durchgängigen Datenfluss herstellen, der durch einen höheren Automatisierungsgrad händisches Eingreifen oftmals überflüssig macht. Weiterhin soll auch die Leer- und Leihgutabwicklung künftig über die myleo / dsc abgebildet werden, um die Abstimmung von Guthaben oder Behälterschulden der Dienstleister zu vereinfachen.

Bei Frischeprodukten sind Termintreue und gut verzahnte Prozesse von essenzieller Bedeutung. Verzögerungen sind auch für unsere Kunden kritisch. Wir freuen uns, nun mit myleo / slot ein Tool gefunden zu haben, dass die Planung von Zeitfenstern vereinfacht und etwaige Abweichungen für alle Beteiligten transparent macht.

Klaus Rücker
Geschäftsführer Rücker GmbH

KONTAKT

SPRECHEN SIE MICH AN​

Sie interessieren sich für State-of-the-Art-Logistiklösungen? Dann bin ich Ihr Ansprechpartner. Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht per Kontaktformular. 

Neues von leogistics in Ihr Postfach

Jetzt anmelden und Zugang zu unserem kostenlosen Whitepaper und Downloads erhalten.