Zeitfenstergesteuerte Flüssigverladung in der Chemielogistik

Flüssigverladung von Gefahrgütern fast so einfach wie Tanken an der Zapfsäule?

Deutschland ist in Europa die Nummer 1 bei Produktion und Export von chemisch-pharmazeutischen Gütern – Tendenz steigend. Umso wichtiger ist es, die Königsdisziplin – die besonderen Herausforderungen des Verladeprozesses – so effizient wie möglich zu meistern.

  • Erfahren Sie in unserer Online Class, wie Sie den Verladeprozess automatisieren 
  • Neue Technologien ermöglichen eine dynamische und digitalisierte Abbildung Ihrer Ein- und Ausgangsprozesse
  • Durch eine optimierte Verladung reduzieren Sie Warte- und Durchlaufzeiten und vermeiden Engpässe

Zu unserer Online Class am 12. Mai um 10 Uhr sind Sie herzlich eingeladen!

Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter

Neues von leogistics in Ihr Postfach

Jetzt anmelden und Zugang zu unserem kostenlosen Whitepaper und Downloads erhalten.