SAP-Infotag für Chemie

Der Verkehrsträger Schiene wird in Zukunft immer wichtiger werden – hinkt aber in punkto Digitalisierung häufig noch hinterher. Die K+S AG setzt vor diesem Hintergrund auf SAP TM in Verbindung mit leogistics Rail für ein digitales Flottenmanagement zur Überwachung und Steuerung aller schienengebundenen Logistikprozesse. Das SAP TM dient dabei als zentrale Steuerungsplattform; für das Flottenmanagement und die Werke nutzt K+S eine kollaborative Wochen- und Wageneinsatz-Planung im vollintegrierten leogistics Rail. Erfahren Sie mehr über die passgenaue, SAP-basierte IT-Lösung, die den Wagen- und EVU-Einsatz optimiert!

Freuen Sie sich auf den Vortrag „Bahnprozesse mit SAP: Digitales Flottenmanagement und optimierte EVU-Steuerung“ – am 28. Oktober 2021 von 10.00 bis 10.45 Uhr.

Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter

Neues von leogistics in Ihr Postfach

Jetzt anmelden und Zugang zu unserem kostenlosen Whitepaper und Downloads erhalten.