So werden Leerfahrten sicher vermieden

leogistics

leogistics

Der Volksmund behauptet, dass Männer sich nicht verlaufen, sondern nur minimal von der Ideallinie abkommen“. Wie wir es auch drehen und wenden, der Verlust der Ideallinie sorgt in der Intralogistik für Ärger, denn Zusatz- und Leerfahrten kosten Zeit und Geld. Die Lösung dafür ist weniger eine Frage des Geschlechts, als vielmehr eines sinnvollen Tools: Dem Staplerleitsystem.

Unser Kollege Björn Ingwersen widmet dem Thema, wie ein Staplerleitsystem die Effizienz der Intralogistik steigert, einen ausführlichen Fachartikel, der in der aktuellen Ausgabe der „Logistik für Unternehmen“ erschienen ist.

Darin geht es u.a. um 

  • Minimierung von Leerfahrten durch eine Verknüpfung von einzelnen Fahraufträgen und eine verbesserte Fahrauftragsdisposition
  • Minimierung von Fehlerquellen durch systemgeführte Auftragsbearbeitung
  • Performanceverbesserung durch Analysenauswertung
  • Einbindung des Staplerleitsystems in das SAP WM und SAP EWM

Den vollständigen Artikel können Sie sich über u.st. Button gern als PDF herunterladen.

Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter

KONTAKT

SPRECHEN SIE MICH AN​

Sie interessieren sich für State-of-the-Art-Logistiklösungen? Dann bin ich Ihr Ansprechpartner. Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht per Kontaktformular. 

Neues von leogistics in Ihr Postfach

Jetzt anmelden und Zugang zu unserem kostenlosen Whitepaper und Downloads erhalten.